Samstag, 21. Januar 2017

Ein Kissen nur für mich hat Gesellschaft bekommen...

... lange allein konnte >>> "Ein Kissen nur für mich"  nicht bleiben. Es lag ganz allein auf dem großen Sofa, was mich störte. Viele Kissen erhöhen ja doch ungemein den Kuschelfaktor eines Sofas. Es waren Stoffstücke aus den Charm Packs von Moda von der Verarbeitung meines >>> ersten Quilts, der ja im Moment in Arbeit ist, übrig. Da die Farben zu einander passten, war es halt ein Überlegen und ein Musterlegen der kleinen Quadrate und Stoffstreifen. Das ist ein bissi wie Tetris spielen 😊, man schiebt so lange hin und her, bis es passt. 

Kommentare:

  1. ...und es passt wunderbar zum ersten, tolle Muster hast Du Dir für Dein zweites Kissen ausgesucht und Du hast perfekt genäht.
    Dankeschön für Deinen Drosselgartenbesuch und fürs *Einloggen* in meine Follower-Liste, herzlich begrüße ich Dich als neue Leserin, fühle Dich wohl bei mir.

    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Sonntagabend und schicke liebe Grüße mit.
    Traudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe jetzt auf Umwegen endlich das Follower Gadget gefunden.... nachdem ich es überall und auch bei Dir gesehen hatte und bei mir nicht fand, machte ich mich auf die Suche. Eine englischsprachige Anleitung half. Du warst die Ideengeberin... dankeschön :-) LG Jara

      Löschen
    2. Ganz vielen lieben Dank Traudi... bei Dir kann ich noch etwas lernen. Ich finde es so schön, dass die Vernetzung so möglich ist, man auch sein Wissen erweitern, aber auch etwas weitergeben kann. Beiträge, die ich lese nutze ich gern zur Inspiration, bedanke mich dann auch sehr gern.
      Liebe Grüße
      Jara

      Löschen